• Ingram Micro und Lindy Electronics schließen Vertriebspartnerschaft

    Lindy Electronics Ltd und Ingram Micro (UK) Ltd haben eine neue Vertriebsvereinbarung für das Vereinigte Königreich und die Republik Irland unterzeichnet.

    Lindy, ein globaler Anbieter von kombinierten AV- und IT-Konnektivitäts-Lösungen, baut damit sein Service- und Vertriebsnetzwerk auf internationaler Ebene weiter aus. Ziel der Vereinbarung ist es, Lindys umfangreiches Portfolio bestehend aus Produkten zum Erweitern, Verbinden und Umwandeln von Video- und Audio-Signalen auszuweiten und damit das Wachstum in diesem wichtigen Kernmarkt zu fördern.

    Mit Unterstützung von Ingram Micro, dem weltweit führenden Technologie- und Supply-Chain-Unternehmen, will sich Lindy als globaler Technologie-Anbieter kombinierter Konnektivitäts-Lösungen verstärkt auf dem britischen Markt positionieren. Durch die Zusammenarbeit mit Ingram Micro verbessert sich die Verfügbarkeit und Flexibilität von Lindy-Produkten für Kunden in ganz Großbritannien noch weiter.

    „Diverse AV-Anwendungen erfordern eine breite Produktpalette. Mit Lindy haben wir jetzt einen weiteren starken Partner für Konnektivitäts-Produkte wie Kabel, Extender, Splitter und Switches gefunden, der vollständig integrierbare Lösungen anbietet, die sich wunderbar zu den uns vertriebenen, großformatigen Displays ergänzen. Mit den über weit 3000 von Lindy angebotenen Produkten können wir weiterhin bestmöglich auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen“, sagt Simon Chatt, Senior Business Manager, Pro AV bei Ingram Micro (UK) Ltd.

    Ausschlaggebend für die neue Partnerschaft war für das Lindy-Management in Stockton-on-Tees die tief am Markt verankerte, flächendeckende und effiziente Logistik-Infrastruktur von Ingram, die einen schnellen Lieferservice bietet, der zudem Overnight-Delivery unterstützt. Darüber hinaus verfügt Ingram über ein großes Netzwerk an Resellern und Systemintegratoren sowie umfassende Handels-Kontakte, wodurch sich die Reichweite von Lindy in der gesamten AV- und IT-Branche erhöht.

    „Ingram Micro ist in vielerlei Hinsicht der perfekte Partner für uns, um unsere bereits starke Marktpräsenz und Markenbekanntheit in den AV- und IT-Märkten sowie in vielen vertikalen Branchen in Großbritannien weiter auszubauen“, sagt Patrick Squelch, Business Development Manager bei Lindy UK. „Händler und Systemintegratoren werden gleichermaßen von dieser Partnerschaft profitieren. Wir sind zuversichtlich, dass unsere professionellen Großformat-Display-Lösungen, die speziell für Digital Signage-, Bildungs- und Unternehmens-Anwendungen entwickelt wurden, Ingram-Kunden in ganz Großbritannien erreichen werden“, so Squelch weiter.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LINDY-Elektronik GmbH
    Herr Christian Westenhöfer
    Markircher Str. 20
    68229 Mannheim
    Deutschland

    fon ..: +49 621-47005-0
    web ..: http://www.lindy.de
    email : info@prolog-pr.com

    Pressekontakt:

    Prolog Communications GmbH
    Herr Achim Heinze
    Sendlinger Str. 24
    80331 München

    fon ..: +49 89 80077-0
    web ..: http://www.prolog-pr.com
    email : lindy@prolog-pr.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Categories: Allgemein

    Comments are currently closed.